18. Zentrale Jubilarehrung

Die 18. Zentrale Jubilarehrung des Sängerkreises Heinsberg findet am Sonntag, 06. März, ab 10.30 Uhr im Bürgerhaus Baal statt. Unter der Schirmherrschaft des Bürgermeisters der Stadt Hückelhoven, Bernd Jansen, wird die Präsidentin des ChorVerbandes NRW, Regina van Dinther, gemeinsam mit den Vorstandsmitgliedern des Sängerkreises Heinsberg insgesamt 57 Sängerinnen und Sänger für langjährige aktive Singetätigkeit von 25 bis 70 Jahren ehren. Die Chorgemeinschaft „St. Martini“ 1865 Orsbeck-Luchtenberg erhält die Urkunde des Deutschen Chorverbandes für das150 jährige Jubiläum.

Musikalisch umrahmt wird der öffentliche Festakt von dem gastgebenden Männergesangverein Borussia 1860 Baal in Chorgemeinschaft mit dem MGV „Eintracht“ 1892 Hilfarth, sowie den Frohsinn Kids aus Beeck und dem Folklorechor Rjabinuschka aus Erkelenz. Gäste sind herzlich willkommen.

Kommentar

You must be to post a comment.