Luuc Karsten verstorben

Die Musikwelt trauert um Luuc Karsten. Plötzlich und für Alle unfassbar verstarb am gestrigen 23.04.2014 der im Sängerkreis Heinsberg sehr beliebte und erfolgreiche Chorleiter Luuc Karsten im Alter von nur 47 Jahren.

Im Jahr 2006 übernahm er den MGV Cäcilia Waldfeucht und führte ihn mit seiner ruhigen, ausgeglichenen und kompetenten Art  über die Leistungs- und Konzertchorsingen zum Meisterchor. In 2012 war er anläßlich des 150. Jubiläums des Chores Mitbegründer der VokaLadies. Mit diesem Ensemble hat er dem Sängerkreis Heinsberg neue Impulse gegeben. Leider wurde Ihm sein erstes eigenes Konzert mit seinen Ladies, das für nächsten Monat terminiert war jetzt verwehrt.

Erst im letzten Jahr übernahm Luuc den MGV 1877 Braunsrath mit dem er auch kurz vor seinem ersten Konzert stand. 

Darüberhinaus war Luuc auch als Dirigent beim Kirchenchor in Höngen tätig.

Die Musikwelt verliert mit Luuc Karsten einen sympathischen, musikbegeisterten Chorleiter, der eine riesengroße Lücke hinterläßt.

Unser Mitgefühl gilt aber in erster Linie seiner Frau und seinen beiden Töchtern.

 

Kommentar

You must be to post a comment.