26.-27. Sept. 2009 Internationales Korenfestival in Koningsbosch (NL)

Mannenkoor St. Cäcilia Koningsbosch

Der „Koninklijk erkend Mannenkoor St. Caecilia Koningsbosch“ und der gemischte Chor „Corde et Animo“ aus Maria Hoop veranstalten vom  26. bis  27. September ein internationales Chorfestival im Saal des Cafe Böhmerwald in Koningsbosch (NL). Ein abwechselungsreiches Programm ist in Vorbereitung.

Die Veranstaltung beginnt am Samstag, den  26 September um 17:00 Uhr mit der Eröffnung durch die gastgebenden Chöre. Am internationalen „Regionaal Korenfestival“ wirken  am 26. Sept. als Gäste mit: Gemengd koor „De Eght-galm“ Echt,  Männergesangverein „Cäcilia Haaren“, Vocal groep „Sumadi“ aus Susteren, Mannenkoor „De Zank“ Beegden, Zangroep „Mes Amis“ Koningsbosch und  Mannekoor „De Wiejerdzangers“ St. Joost.

Am Sonntag, den 27. Sept. gestalten ab 16:00 Uhr wiederrum nach der Eröffnung durch die gastgebenden Chöre folgende Gastchöre das Programm:  „Buchter Mannenkoor“ Buchten, Gemengde Zanvereniging „Novi Cantus“ Ohé en Laak, Männergesangverein „Cäcilia“ Waldfeucht, Gemengd Koor „Con Amore“ Baexem (Limburg) und der „Guliks Mannenkoor“ Sittard-Born.

Allein die Vielzahl der unterschiedlichen Chöre garantiert ein kurzweiliges Programm. Weitere Informationen  entnehmen Sie bitte der örtlichen Presse oder dem Internet. Der Mannenkoor Koningsbosch und „Corde et Aimo“ Maria Hoop und  freuen sie auf Ihren Besuch.

Eine Anfahrtsbeschreibung finden sie hier: Cafe Böhmerwald, Krimweg 1, 6104 Koningsbosch

Kommentar

You must be to post a comment.